Kabelrouting

Ging es bis vor wenigen Jahren darum, auf dem direktesten Weg von der Speisung zur Komponente zu gelangen, stehen heute Effizienz in Bezug auf Materialeinsatz, Montage, Verfügbarkeit, Sicherheit (Brandschutz, Erdbebenfestigkeit, Materialbeständigkeit, Langzeitverhalten), Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Dokumentation beim Kabelrouting im Zentrum.

Tätigkeiten:

  • Erstellung eines logischen 2D- / 3D-Kabelwegenetzes im CAD / CAE
  • Definition von Level und lokalen Bereichen
  • Durchführung des Kabelroutings für den effizientesten Kabelweg unter der Berücksichtigung von Redundanzen
  • Durchführung von Belegungsoptimierungen der Kabeltragsysteme
  • Erstellung von Kabelziehkarten
  • Berichte für Belegung, Auslastung, Brandlast, Gewichtslast, probabilistischen Sicherheitsanalysen (PSA)
  • Ermitteln des Kabelbestands / Kabelverlegestatus für das Projektcontrolling
|